MITARBEITERZEITSCHRIFT

5 Gründe, die für eine gedruckte Variante sprechen

 

Während die Auflagenzahlen von vielen Druckerzeugnissen langsam zurückgehen, boomt es in der digitalen Welt. Immer mehr passiert ONLINE! Unternehmen bauen regelmäßig ihr Intranet für die interne Kommunikation aus. Auch die letzten Firmen scheinen langsam ein Herz für die beliebten Social-Media-Seiten gefunden zu haben. Aber ist "online only" für eine erfolgreiche Employer Branding-Strategie wirklich förderlich?

 

INTERESSE GEWECKT?

info@mainkonzept.de

0931 / 6001 204

Im Fall von Mitarbeiterzeitschriften sollte lieber zwei Mal nachgedacht werden, ob der Onlineversion der Vortritt gelassen wird. Laut einer Studie der Kölner Content-Marketing-Agentur Kammann Rossi und der Berliner School for Communication and Management (SCM) liegt bei den Formaten für die Mitarbeiterzeitschrift aktuell das Printmagazin mit 82,9 Prozent klar vor der Onlineversion (52,3 Prozent). Das kann kein Zufall sein.

Personalmarketing, Recruiting, Stärkung der Unternehmenskultur – hier finden Sie gute Gründe, warum eine gedruckte Mitarbeiterzeitschrift im Content-Marketing nicht fehlen sollte: 
 

Mitarbeiter brauchen Abwechslung vom Digital-Overflow

Die meisten Menschen arbeiten am Schreibtisch im Büro. Viele Stunden werden mit Arbeiten am PC und Telefonieren verbracht. Wem dieser Alltag bekannt erscheint, der weiß: Das ist verdammt anstrengend! In solchen Fällen bringt Abwechslung die Lösung. Hier kommt die haptische Version einer Mitarbeiterzeitschrift ins Spiel. Kurz zurücklehnen und durch die aktuellen Neuigkeiten der eigenen Firma blättern. Das ist nicht nur Erholung während des Jobs, sondern entspannt gleichzeitig Körper und Geist. Eine Mitarbeiterzeitschrift ist eine Content-Marketing-Maßnahme, die für Entspannung am Arbeitsplatz sorgt und gleichzeitig die Unternehmenskultur stärkt.
 

Ein gut gestaltetes Magazin poliert das Unternehmensimage

Eine firmeninterne Zeitschrift ist wirkungsvoll. Sie kann auf dem Werg zur Arbeit oder gemütlich zu Hause auf dem Sofa oder im Liegestuhl auf der Terrasse gelesen werden. So bekommen nicht nur die Mitarbeiter, sondern auch Freunde, Familie und Bekannte das Printprodukt in die Hand. Von vielen Unternehmen ist das gewollt. Denn ein gut gestaltetes Magazin ist automatisch erfolgreiches Content-Marketing: Es fördert das Arbeitgeberimage und erleichtert so das Recruiting neuer Mitarbeiter.
 

Eine Mitarbeiterzeitschrift verbindet

Eine gemeinsame Wissens- und Wertebasis ist essenziell für jede erfolgreiche Firma. Die gedruckte Mitarbeiterzeitschrift stellt Zusammenhänge her, weckt das Verständnis füreinander und für Veränderungen in der Firma. Außerdem dient sie als Instrument, um die Mitarbeiter wertzuschätzen. Ihre Projekte, ihr Alltag, die von ihnen produzierten Produkte und von ihnen eingereichten Ideen werden allen Kollegen vorgestellt. Eine Maßnahme zur Förderung der Unternehmenskultur, die in jeder Employer-Branding-Strategie an erster Stelle stehen sollte.

 

Auch im Unternehmen: Gedrucktes ist glaubwürdiger

Was Schwarz auf Weiß gedruckt ist, gilt als glaubwürdig. Ein Pluspunkt, den nicht alle Inhalte der digitalen Medien vorweisen können. Zudem bleibt das Gelesene der haptischen Variante stärker im Gedächtnis, weil Leser die Texte bewusster erfassen. Es entsteht ein Dialog auf Augenhöhe – zwischen den Mitarbeitern und der Unternehmensführung.
 

Eine Mitarbeiterzeitung erreicht einfach mehr

Die Mitarbeiterzeitschrift ist für alle Kollegen verfügbar. Unabhängig von Arbeitsort und Arbeitsplatz und vor allem unabhängig vom Bürocomputer. Gerade in handwerklichen Betrieben arbeiten viele Menschen nicht am PC, sondern in der Produktion. In diesem Bereich ist es schwer, erfolgreiches Employer Branding zu betreiben. Eine gut gestaltete Mitarbeiterzeitung hilft dabei.

Sie haben Lust auf eine individuelle, inhaltlich und gestalterisch persönliche Mitarbeiterzeitschrift? Wir von MainKonzept helfen Ihnen gerne auf dem Weg zum perfekten Printerzeugnis!

INTERESSE GEWECKT?

info@mainkonzept.de

0931 / 6001 204

WEITERE THEMEN

GESUNDHEITSMAGAZIN

RHÖN-KLINIKUM trifft Lifestyle

MAGAZINRELAUNCH

Die Kommunikation aufräumen

CONTENT-MARKETING

Warum es Ihr Business nach vorne bringt