Claus und Tobias Hochrein sind leidenschaftliche Rinderzüchter. Um ihr Angebot bekannter zu machen, haben sie sich deshalb für neue Werbemittel entschieden und die Ausführung in unsere Hände gelegt.

Auf den grünen Hochebenen der Mainschleife weiden seit bald vier Jahren Angus-Rinder. Die Gebrüder Hochrein aus Eisenheim lassen sie in tierverträglicher Mutterkuhhaltung unter freiem Himmel aufwachsen. Die natürliche Aufzucht sorgt für gesunde Tiere, die in Ruhe zu ihrer Reife wachsen können. Einmal im Jahr wird geschlachtet, ehe das dunkle und kräftig marmorierte Fleisch in die Kühltheke gelangt. Bislang lief der Verkauf über Empfehlungen. Mittlerweile grasen schon mehr als 40 Tiere auf den Weiden. Das Unternehmen wächst kräftig, wie seine Rinder.

Auf Grundlage des bestehenden Firmenlogos haben wir ein firmenspezifisches Branding mit eigenen Corporate-Farben und Schriften entwickelt. Dies sorgt für einen standardisierten Look and Feel in allen erscheinenden Werbemitteln.

Im Printbereich entstand neben neuen Visitenkarten eine vierseitige Imagebroschüre. Alle Leistungen, von der Fotografie bis zum Layout, wurden von uns ausgeführt. Die Broschüre stellt die Arbeit der Gebrüder vor, macht mit einem integrierten Rezeptvorschlag Appetit auf mehr und schafft mit Bildern grasender Tiere auf weiten Wiesen Lust auf einen Besuch vor Ort.

Im Digitalbereich haben wir in Zusammenarbeit mit unserer hauseigenen Abteilung „Digitale Medien“ die Gestaltung der Homepage übernommen. Neben einem Rezeptarchiv und allerlei Wissenswertem zur Rinderzucht enthält sie auch einen Blog , der Einblicke ins Hofleben erlaubt. Eine umfangreiche Bildergalerie sowie ein Kontaktformular ergänzen das Online-Angebot.

Zudem erschien in der Herbstausgabe der Zeitschrift „Tiepolo – Das Magazin für Mainfranken“ ein werbewirksames Unternehmensporträt. Dank zielgruppengenauer Verteilung an ein genussfreudiges Publikum sorgt es für zusätzliche mediale Beachtung.

Wer nun Appetit bekommen hat auf Angus Beef bester Qualität, kann das Angebot von Hochrein Angus gleich online entdecken unter www.hochrein-angus.de